Blog-Archive

[ROMAN] Ein einziger Kuss von Levia Ortega

Autor: Levia Ortega
Taschenbuch:276 Seiten
ISBN: 978-1530447251
Preis: 6,99 EUR (eBook) / 12,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Über zwanzig Jahre hat sich Abigail dem strengen Regimes ihrer Mutter und des Pfarrers der kleinen Stadt Leadville unterworfen – sie hat einen Mann, eine Tochter und führt ein frommes Leben, ganz im Sinne der Kirche. Dabei hat sie sich als Teenager einst in die junge Harper verliebt, die ihre Gefühle sogar erwidert hat. Dennoch war eine Beziehung zwischen den beiden Mädchen unmöglich. Als nun Harpers Großmutter stirbt und die offene, selbstsichere junge Innenarchitektin nach Leadville zurückkehrt, um die Beerdigung zu organisieren, reißen nicht nur alte Wunden auf. Es ist auch die letzte Chance für Harper und Abigail einen Schlussstrich zu ziehen, oder trotz der Konventionen und mittelalterlich anmutenden Gesetze der Kirche neu anzufangen …

Eigene Meinung:
Das lesbische Drama „Ein einziger Kuss“ stammt aus der Feder der Autorin Levia Ortega, die bereits mehrere Romane mit lesbischen Figuren auf den Markt gebracht hat. Im vorliegenden Buch widmet sie sich dem Thema Kirche, Glauben und Homosexualität, und zeigt Probleme extrem konservativer Menschen auf und ihre Engstirnigkeit hinsichtlich Andersdenkender bzw. Andersfühlender.

Lies den Rest dieses Beitrags