About me

Hallo in die Runde,

da ich bereits 1983 geboren wurde, gehöre schon zu den etwas älteren Semestern. Ursprünglich stamme ich aus Suhl, wohne unterdessen jedoch im schönen Wiesbaden, meiner absoluten Wahlheimat. Mein richtiger Name ist Juliane Seidel und Lesen ist, neben dem Schreiben, seit jeher eine meiner großen Leidenschaften. Ich verschlinge mit Vorliebe fantastische Bücher, Kinder- und Jugendromane und habe eine ganz besondere Vorliebe für die Gay/Queere Literatur. Das ging soweit, dass ich im März 2001 das homoerotisches Portal „Like a Dream“ (http://www.vee-jas.de/Like/index.php) ins Leben rief und dafür seither regelmäßig Bücher, Comics, Mangas und Filme rezensiere. Zudem schreibe ich Berichte für Pummeldex, Amazon Vine und Splashbooks, bin also ziemlich aktiv, was Rezensionen betrifft.

Auch meine anderen Hobbies haben etwas mit Büchern zu tun 😉
Zum einen organisierte ich von 2011 bis 2015 das monatlich stattfindende Lesecafé Wiesbaden (http://www.lesecafe-wiesbaden.de.vu) in der Coffeebar Anderswo, wo Autoren die Möglichkeit hatten aus ihren Werken zu lesen. Nach 50 Veranstaltungen habe ich das Lesecafé allerdings auf Eis gelegt, um mich auf mein nächstes großes Projekt zu konzentrieren: QUEER gelesen – ein schwullesbisches Lesefestival, das einmal im Jahr in Wiesbaden stattfindet. Infos zum Festival findet ihr unter: www.queer-gelesen.de

Zu Guter Letzt schreibe ich selbst Kinder- und Jugendbücher, zumeist fantastischer Natur.Zwei Kinderbücher erschienen 2013 beim Bookshouse Verlag: „Assjah – Die lebenden Träume“ und „Assjah – Die vergessenen Kinder“, März 2015 habe ich den ersten Band meiner Urban Fantasy-Trilogie „Nachtschatten“ im Selfbstverlag herausgebracht. Weitere Projekte sind in Planung bzw. in Arbeit, darunter aus ein Gay Crime/Thriller, die ich für das „9 mm“ – Universum schreibe, das ich mit meiner Freundin Tanja Meurer ins Leben gerufen habe.

Infos zu meinen schriftstellerischen Projekten findet ihr unter:
http://julianeseidel.wordpress.com/

Wenn ansonsten noch Zeit bleibt (was bei einem 40-50h Vollzeitjob nicht so oft gegeben ist), zeichne ich gerne, programmiere nebenberuflich Internetseiten und arbeite mit meiner Freundin Tanja gemeinsam als Illustratoren-Duo Vee-Jas (http://www.vee-jas.de) für div. Verlage und Privatpersonen. Wir erstellen Buchumschläge, Cover, Innenillustrationen und Landkarten.

Wer mehr über mich wissen will, steuert am Besten meine Homepages an:
http://www.juliane-seidel.de
http://www.assjah.de

  1. Viele Grüße vom Blogger Comment da! Deine Rezensionen finde ich gut, denn Bücher verbinden. Ich freue mich auf einen Gegenbesuch in Melusines Welt. Biggi!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: